Anlässlich der kommenden FSA Demo ein Beitrag wider dem Verschwörungsglauben!

6 August 2010 von Administrator Kommentieren »

Pünktlich zur Freiheit statt Angst Demo – passenderweise am 11.9.2010 – werden neben BürgerrechtlerInnen und Freiheitsliebende auch VerschwörungstheoretikerInnen aller Couleur aus ihren Löchern gekrochen und der Welt verkünden wer die Welt wirklich regiert – sei es der militärisch-industrielle Komplex, das Kapital, einzelne Wirtschaftzweige, hinter den die eigentlichen Verschwörer und ihre Agenten, wahlweise Mossad, CIA, KGB und deine Mudda stehen… Meiner bescheidenen Meinung nach ist die Welt schon komplex genug, da brauch ich sie mir nicht mit Verschwörungstheorie noch zu mystifizieren. Warum?

1. Weil niemand regiert die Welt

2. “Aldous Huxley was right, not George Orwell”

3. Ob früher Spiegel oder heute Wikileaks – beide werden maßlos überschätzt

Werbung

3 Kommentare

  1. Lukas sagt:

    irgendwie ist das wohl was mit dem verlinken schief gegangen bei dem dritten punkt.
    oder ist flattr die antwort?

  2. max sagt:

    Danke, ist verbessert…

  3. Kai sagt:

    Gute Einstellung für das Sekularismusseminar :D

Hinterlasse eine Antwort